Was ist eine Hobelschlunze?

Hobelschlunze Bedeutung

Der aus der Jugendsprache stammende Begriff Hobelschlunze, ist eine abf├Ąllige Bemerkung f├╝r eine Frau oder ein M├Ądchen, das besonders leicht ins Bett zu bekommen ist. Sie kommt ├╝blicherweise sexuellen Avancen / Ann├Ąherungsversuchen schnell nach.

Auch etwas herunter gekommene Prostituierte werden herablassend als Hobelschlunze bezeichnet.

Neben dem Geschlechtsverkehr = „gehobelt werden“, ist sie zumeist auch (etwas) unordentlich beziehungsweise schlampig = „schlunzig“ (siehe: https://www.duden.de/rechtschreibung/schlunzig).

Dies kann f├╝r ihre Kleidung und / oder auch f├╝r ihre allgemeine K├Ârperhygiene gelten. Aber auch ganz einfach nur mit einem eher l├Ąssigen und weniger gehobenen Kleidungsstil daher gehen.

Anderes Wort f├╝r Hobelschlunze

Ähnlich abwertende, umgangssprachliche Begriffe sind Schlampe, Dorfmatratze, Wanderpokal, Dirne, Bitch, Flittchen und so weiter.

Was l├Ąsst sich im Internet zur Bedeutung „Hobelschlunze“ finden?

Recherchiert man zum Begriff „Hobelschlunze“ ein wenig im Netz, so soll dieser Begriff wohl in der Kinderserie iCarly auf Nickelodeon gefallen sein. Zumindest wurde unter anderem im Wunschliste-Forum dar├╝ber diskutiert: https://www.wunschliste.de/serie/icarly/forum/24.

Bei der Wikipedia hat „Hobelschlunze“ (noch) keinen Eintrag und wird dort auch nicht erkl├Ąrt.

In der Google-Suche wird regelm├Ą├čig nach diesem Wort gesucht. Weniger als noch vor 5 Jahren, aber immer mal wieder suchen Nutzer nach einer Definition bzw. einer Erkl├Ąrung.


Konnten wir deine Frage zu » Was ist eine Hobelschlunze? « beantworten?

  • +5
  • -0
  • 5 ratings
5 ratingsX
Jetzt bin ich schlauer! Dislike!
100% 0%
Noch weitere Fragen zum Thema oder Anregungen? Dann diese einfach hier unterhalb als Kommentar ver├Âffentlichen.

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.